Timeline

2016
März 6

Martin Papin – Historisches Stadtspiel Rosenheim

Der walsche Martin Papin kommt 1561 vom Comer See nach Rosenheim. Er verliebt sich in die junge Brauerstochter Magdalena Jacob. Die Heirat wird jedoch durch den Rat des Marktes verhindert. Er verlässt Rosenheim, kehrt aber fünf Jahre später zurück und heiratet gegen den Willen des Rates Magdalena Jacob.

Erfahren Sie mehr...
2015
März 19

Ritter Rost und das Gespenst

Ritter Rost lebt zusammen mit dem Burgfräulein Bö und Koks, dem Drachen, auf der Eisernen Burg im Fa-belwesenland. Er lebt dort glücklich und zufrieden, träumt nur von seinen Lieblingsspeisen Schrotttorte, Hufeisennägelmüsli und ähnlichen leckeren Sachen. Doch eines schönen Tages bekommt er Post von König Bleifuß. Er wird vom König aufgefordert, an einem Rit-terturnier teilzunehmen und dieses auch zu gewinnen, damit er sein Ritterpatent nicht verliert. Da er in den letzten Jahren immer nur verloren hat, beschließt er diesmal das Turnier selbst zu veranstalten und hierzu alle Ritter des Königreichs auf seine Burg einzuladen. Zusammen mit Bö macht er sich auf die Reise.

Erfahren Sie mehr...
2014
März 31

Aladdin und die Wunderlampe

Im fernen Bagdad lebt Aladdin mit seiner Mutter in ärmlichen Verhältnissen. Sie haben nur bescheidene Einkünfte. Aladdin treibt sich herum und ärgert mit seinen Freunden die Händler auf den Märkten. Eines Tages erscheint ein geheimnisvoller Mann. Er gibt sich als Bruder von Aladdins verstorbenem Vater aus. Er bringt Aladdin dazu, für ihn in eine Höhle zu steigen, um daraus eine alte, dreckige Öllampe zu holen. Durch den Besitz der Wunderlampe hofft er, der mächtigste Zauberer der Welt zu werden. Doch der Plan misslingt und Aladdin ist in der Höhle gefangen. Nur mit der Hilfe des „Geist des Ringes“ kann er die Höhle mit der Lampe und vielen Edelsteinen verlassen.

Erfahren Sie mehr...
März 1

da Googolore

Ein kleiner Kobold names "da Goggolore" bringt auf scherzhafte und schelmische Weise das meist eintönige Leben vergangener Zeit heftig durcheinander. "da Goggolore" nimmt kein Blatt vor den Mund, sucht jede Gelegenheit, einen Streich auszuspielen und achtet niemals auf Etikette oder großen Anstand. Was kann man auch von einem "Schrazl" anderes erwarten, dem der Schalk im Nacken sitzt und der vor den Menschen keine Angst zu haben braucht?

Erfahren Sie mehr...